User Tools

Site Tools


jn_de_2020_02_03

English Version | Wiki Start | Themen Kollektion ix

Ein anderes Spiel ...

Montag, 3. Feb 2020. Wie leben wir miteinander? Wie organisieren wir unsere gesellschaftliche Umgebung? Was beherrscht unsere Beziehungen, unsere Handlungen, die Art wir wir uns in Bezug auf einander verhalten? Was ist das leitende Prinzip unserer Interaktion? Was ist der Rahmen, in dem est stattfindet?

Die Gesellschaften dieser Welt haben ihren eigenen besonderen Rahmen. Wenn du dich umsiehst, findest du viel Diversität in dieser Welt. Es gibt so viele verschiedene Systeme im fernen Osten. Wenn du Japan mit China vergleichst, mit Taiwan, mit Singapur, mit Korea. Da ist der mittlere Osten mit seinem sehr eigenen historischen Weg. Da ist Afrika, mit starker Unterschiedlichkeit der Länder, von den islamischen Staaten am Mittelmeer zu den Regionen der Sub-Sahara und Südafrika. Schau auf den amerikanischen Kontinent, mit den spanisch-sprechenden Ländern und den Vereinigten Staaten. Da ist Europa mit 30+ Staaten und der Europäischen Union.

Die Rolle von Gesetz, Freiheit, Wirtschaft und Liebe …

Was sind wichtige Bestandteile unseres sozialen Rahmens? Wir könnten hier sehr verschiedene Themen nennen. Als Gesellschaft wie auch als Individuen brauchen wir an erster Stelle Recht und Gesetz, um in Frieden zusammen leben zu können. Wenn du im Bürgerkrieg bist, oder wenn das Chaos von Selbstjustiz und Gewalt das tägliche Leben beherrscht, ist da kein Weg zu einer wirklich prosperierenden Gesellschaft, und es ist da kein Weg zu einer wirklich nachhaltigen Entwicklung für Familien und Einzelne.

Was ist die Rolle der Freiheit? Persönliche Freiheit ist ein wichtiger Bestandteil. Ist sie überschätzt in ihrer Wichtigkeit? Menschen haben in so vielen Teilen der Geschichte in Ländern ohne Freiheit gelebt. Heute ist Freiheit in vielen Staaten ein schwieriges Thema. Freiheit der Religion ist heute nicht wirklich vorhanden in wichtigen Regionen der Welt.

Was ist die Rolle der Wirtschaft einer Gesellschaft. Wir alle wollen essen und wir brauchen Kleidung und Unterkunft. Wir alle wollen Teil der wirtschaftlichen Entwicklung der Welt sein, wir wollen Zugang haben zu medizinischer Versorgung, zu Technologie, zu Transport. Wir alle wollen gut leben und die Erfindungen des modernen Zeitalters nutzen. Das Wirtschaftssystem, in dem wir leben, ist wichtig. Und die Gesetze unserer Umgebung, auch des Arbeitnehmerschutzes, des Schutzes von Eigentum, des Schutzes von Erfindungen, sind große Themen einer modernen Gesellschaft.

Was ist die Rolle der Liebe, von Wertschätzung und Respekt, in einer modernen Gesellschaft. Heute sind große Themen der öffentlichen Diskussion die gleichgeschlechtliche Ehe und Gender-Fragen. Wir kämpfen um gleichwertige Beziehungen von Männern und Frauen, um die Gleichheit der Geschlechter, um die Gleichheit von Frauen im Arbeitsumfeld. Das vollzieht sich in einem sozialen Umfeld, wo Arbeit und Freizeit wichtig sind, wo wir eine ausgeklügelte Unterhaltungsindustrie haben. Der öffentliche Rahmen für den Arbeitsmarkt in Deutschland, zum Beispiel, erlaubt Mutterschafts-Urlaub für Frauen und Elternzeiten von Monaten bis zu Jahren für Mütter und Väter, mit Jobsicherheit in dieser Zeit.

Jesus über die Liebe …

Ist Liebe ein Thema, das nur über das Verhältnis von einem Mann und einer Frau spricht, oder allgemeiner zwischen Partnern? Ist es ein Thema, welches nur über die Beziehung einer Mutter zu ihrem Kind spricht, oder von Eltern und einem Säugling?

Es gibt wichtige Predigten von Jesus über die Rolle der Liebe für unser Leben. Allgemeiner ist Liebe ein wichtiges Thema des Alten und Neuen Testaments. Liebe ist ein großes Thema, denn von Gott wird gesagt, dass er Liebe ist. Es wird gesagt, dass er aus Liebe besteht, dass er selbst die Liebe ist. Das ist einer der Gründe, warum Gott heilig ist, denn seine Liebe ist reine Liebe einer Art, die über das hinaus geht, was wir gewöhnlich wissen und erfahren.

Wenn du in Kontakt mit Gott kommst, dann wird seine Liebe dein Leben verändern. Das ist eine wichtige Botschaft, welche die Apostel und Jesus selbst kommunizieren. Wenn du Gott kennen lernst, dann kannst du nicht bleiben, wie du zuvor warst. Er ist anders. Er ist gerecht. Er ist ehrlich. Er ist verläßlich. Und er liebt dich und mich und jeden einzelnen Menschen auf dem Planeten. Er möchte uns. Er bewertet uns hoch. Er sorgt sich um uns.

Jesus addressiert das Thema Liebe in seiner Bergpredigt, die wir in verschiedenen Formen im Neuen Testament finden. Im Lukas-Evangelium ist das Wort Jesu über die Feindesliebe wie folgt ausgedrückt:

27 Aber ich sage euch, die ihr zuhört: Liebt eure Feinde; tut wohl denen, die euch hassen; 28 segnet, die euch verfluchen; bittet für die, die euch beleidigen. (Lukas 6, 27-28)

Mit diesen Worten berührt Jesus das Herz unseres sozialen Rahmens. Er berührt das Herz unserer persönlichen Motivation. Er spricht unsere Gefühle an, unseren Willen, unsere Gedanken. Er verändert die Beziehungen von allen und jedem.

Meinen Feind zu lieben ist nicht einfach. Es ist nicht etwas, dass ich hören könnte und unmittelbar tun. Es ist nicht etwas, das schnell kommen würde. Es ist ein Weg, eine Richtung, eine große Agenda für mein Leben. Es ist eine Idee, die meinem Herzen und Verstand fern sein kann. Und doch, wenn ich beginne, zu hören, wenn ich beginne, mich zu verändern … wenn ich Jesus in diesem wichtigen Thema folge, dann werde ich merken, dass er mein ganzes Leben verändert, den gesamten Rahmen meiner Existenz. Jesus möchte, dass ich ein anderes Spiel spiele - nicht das Spiel von Superiorität und Kampf, sondern das Spiel der Liebe und Wahrheit und des Erbarmens. Das ist ein fantastischer Weg, herausfordernd und majestätisch gleichermaßen … (Roland Potthast)

Dieses ist Teil des Trilogie Projektes “Glaube eines Wissenschaftlers”.

jn_de_2020_02_03.txt · Last modified: 2020/02/03 09:24 by potthast