[Start] [Bible] [MyHome@JN] [Repository] [English Site] [Impressum] [Please login]

Willkommen im Jesus Netzwerk!

 

C-Text Christliches Blog: Worte III - Trost

Mittwoch, 29. Juni 2016. Lass uns überlegen, wozu Sprache und Worte gut sein können. Wenn ich an die Rolle denke, die Worte haben können, dann erinnere ich mich stets an ein Ereignis vor vielen Jahren. Ich hatte Freunde besucht in einer Stadt in Westdeutschland, in Witten. Und sie nahmen mich mit auf eine Party an jenem Abend. Ich war frustriert und auf der Suche nach Ermutigung, nach einem Weg für mein persönliches Leben, den ich gehen konnte ... und dann ... Gute Worte ... Und dann war da einer der Besucher, der sprach nur einige wenige Worte mit mir. Sie fragte: wie gehts dir? Und ich habe so etwas gesagt wie: ich bin mir nicht sicher, wie es mir geht, oder so etwas. S... [more]

 

C-Text Christliches Blog: Worte II

Dienstag, 28. Juni 2016. Worte sind wichtig. Wir haben begonnen, die Bedeutung der Worte für unser Leben zu erkunden. Sie haben eine viel tiefere Bedeutung als wir oft denken - unser Geist, unser Verstand, unsere Gefühle sind von Worten geformt, von Worten geführt, sie sind mit Worten erfüllt und mit Bildern (wieder beschrieben durch Worte). Worte gehen tief. Was ist der Mensch? ... Als Wissenschaftler denke ich seit Jahren darüber nach, wie unser Verstand funktioniert. Du kannst die Frage von der Seite der Neurowissenschaft angehen. Wie bilden die Neuronen und ihre Verbindungen Gedanken, Emotionen und mentale Aktivität? Du kannst sie von der Perspektive der Sozialwissensc... [more]

 

[Heute]

Du kannst Blättern, indem du die roten Pfeile nutzt.

Die Beiträge sind nach Daten sortiert. Im Repository kann man sich einen Überblick verschaffen.

Hierher kommst du durch den [Start]-Link zurück!

Drücke "Reload", um unten eine weitere zufällige Auswahl von Beiträgen zu sehen.

Viel Spaß mit den Beiträgen und Artikeln! Wir beten um Gottes Segen in deinem Leben.

 
 

C-Text Christliches Blog: Worte

Montag, 27. Juni 2016. Nach der Brexit Entscheidung der Briten waren viele Politiker in der EU sprachlos. Aber nun gibt es eine Welle von Artikeln. Viele versuchen zu interpretieren, was sich da ereignet hat, und wohin wir als europäische Völker gehen. Und wir hören viele Worte. In all diesen Ereignissen haben Worte eine wesentliche Rolle gespielt. Die Brexit-Befürworter haben viel Geld versprochen, das in das englische Gesundheitssystem investiert werden könnte, wenn sie die EU verlassen. Nun können sie das nicht mehr garantieren. Worte sind gefährlich! Worte sind gefährlich ... Worte sind wichtig, was wären wir ohne Worte? Menschen sprechen, und sprache ist die zentrale ... [more]

 

C-Text Christliches Blog: Gemeinschaft und Einheit

Donnerstag, 23. Juni 2016. Wenn du in einer Gruppe mit mehreren Leuten zusammen bist, dann gibt es da gewöhnlich viel Unterschiedlichkeit. Da sind verschiedene Charaktere, verschiedene Geschlechter, verschiedener Hintergrund, verschiedene Talente, verschiedene Sprachen, verschiedene persönliche Geschichte, verschiedene Erfahrungen. Es kann auch viel Einheit geben. Manchmal haben wir ein Empfinden von Einheit, die über alle Vernunft hinausgeht, die stark ist und voller Freude und Spannung ... Unterschiedlichkeit und Einheit ... Im christlichen Glauben ist das Thema der Unterschiedlichkeit und Einheit von grundlegender Wichtigkeit. Es ist wichtig auf einem Basislevel, wenn ... [more]

 

C-Text Christliches Blog: Echter Glaube

Dienstag, 21. Juni 2016. Wann vertraust du einem Freund? Wahre Freundschaft wird nicht glauben, dass ein Freund die Freundschaft aufgegeben hat, auch wenn das so aussieht. Wahre Freundschaft glaubt daran, dass der Freund ein Freund ist, was auch immer geschieht. Dann kann alles als Unterstützung für die Freundschaft dienen! Sie wird stets wachsen, was auch immer geschieht. Freunde sind treu! Echtheit ... Wann ist unser Glaube echt? Er ist echt, wenn er rein ist. Er ist echt, wenn er geduldig ist. Er ist echt, wenn er voller Leidenschaft ist, voller Liebe, voller Wahrheit. Beim christlichen Glauben geht es um Gemeinschaft mit dem Herrn durch den heiligen Geist. Es geht... [more]

 
 
 

C-Text Christliches Blog: Was das Gebet sein kann! Teil I

Montag, 4. April 2016. Menschen aller Nationen kennen das Gebet. Gebet bedeutet zuerst, Gott um etwas zu bitten. Wir alle wissen, dass unser Leben nicht nur durch das beeinflußt ist, was wir tun und wollen, sondern auch durch viele Menschen und durch Mächte weit außerhalb unseres Einflußbereiches. Somit ist es natürlich, Einfluss auf das zu suchen, was wir nicht direkt kontrollieren können - und das Gebet ist immer ein Werkzeug gewesen, das viele gewählt haben. Christliches Gebet ... Der christliche Glaube kennt das Gebet. Wir beten nicht zu den Mächten, die unser Schicksal beeinflussen könnten, aber wir beten zu unserem himmlischen Vater, dem Gott und Schöpfer dieser Wel... [more]

 

C-Text Christliches Blog: Was das Gebet sein kann! Teil II

Dienstag, 5. April 2016. Wenn Jesus seine Jünger über das Gebet lehrt, beginnt er mit Gott als ewigem Vater: "Unser Vater im Himmel". Wir kommen auf diesen ersten und wichtigen Punkt zurück. Der zweite Punkt, den Jesus macht, ist die Heiligkeit Gottes. Unser Vater im Himmel, geheiligt werde dein Name! Was ist der Name Gottes? Es ist das "Ich bin", welches er gegenüber Mose aus dem brennenden Dornbusch benutzt. Es ist das "Ich bin Gott", das "Ich bin mit dir", das "Ich bin der Anfang und das Ende". Heiliger Name ... Wir sind aufgerufen die Heiligkeit des allmächtigen Gottes zu sehen, zu verstehen und zu erfahren. Kennen wir seine Heiligkeit? Kennen wir sie? Unser Wissen ... [more]

 

C-Text Christliches Blog: Was das Gebet sein kann! Teil III

Mittwoch, 6. April 2016. Es ist interessant zu beobachten was geschieht, wenn du beginnst, das Gebet mit anderen Leuten zu besprechen. Du bekommst viele verschiedene Ansichten zurück, viele Fragen und Bemerkungen, und du musst dich selbst erklären. Zum Beispiel, gestern sagte mir jemand: warum sprichst du über verschiedene Gebetsstile, bete einfach! Bete einfach ... Es ist natürlich wahr, und es ist wichtig. Wir sind eingeladen, Kinder Gottes zu sein, Kinder des Höchsten. Wir können einfach beten. Das Herz des Gebets ist es, einfach zu ihm zu kommen. Wir müssen keinen besonderen Stil haben, wir müssen uns nicht besonders vorbereiten. Wir müssen nicht erst 20 Lieder singen... [more]